In einfach.NACHHALTIG/ einfach.WIR

einfach.wir // 2019 zweitausend NEIN zehn

zweittausend NEIN zehn - 2019

2019. 2019 – zweitausend NEIN zehn. Das Jahr 2019 steht hier im Zeichen des Wortes NEIN. Klingt komisch, oder? Hast du dir schon mal überlegt wozu DU nein sagst? Bzw. wozu du in Zukunft NEIN sagen willst? Wir haben uns dazu in den letzten Tagen ein paar Gedanken gemacht und wollen diese nun mit euch teilen.

Wie kam ich auf die Idee

Als ich Ende November meinen neuen Familien-Kalender von „Ein guter Plan“ für das Jahr 2019 in Händen hielt, vielen mir sofort die beigelegten Sticker auf, die mit folgendem SLOGAN versehen waren:

Sag „Nein“ zur Glorifizierung von Stress und „Ja“ zu deinen Bedürfnissen.

Ein guter Plan
Ein guter Plan - 2019 der Familienkalender

Dieser Slogan ging mir Tagelang einfach nicht mehr aus dem Kopf. Vorallem als ich mir zwischen den Feiertagen Gedanken darüber machte, welche Ziele ich für mich im Jahr 2019 habe und welche wir gemeinsam mit Roman als Familie verfolgen wollen. Immer wieder kam ich auf den Slogan und dem damit verbundenen Wortspiel „zweitausend NEIN zehn“ zurück.

zweitausend NEIN zehn

Wozu wollen wir ab nun NEIN sagen?

Diese Frage war für uns relativ leicht zu beantworten, denn wir waren mit dem einen oder anderen Bereich in unserem Familienleben nicht mehr zu 100% zufrieden. Und so haben wir folgende Dinge gefunden, zu denen wir ab nun NEIN sagen wollen:

  • Wir sagen NEIN zu Stress
  • Wir sagen NEIN zum dauernden Vergleich
  • Wir sagen NEIN zu Fast Fashion
  • Wir sagen NEIN zu Chemie auf und in unseren Körpern
  • Wir sagen NEIN zu Einwegplastik
  • Wir sagen NEIN zu Verschwendung
  • Wir sagen NEIN zu Verpackung
  • Wir sagen NEIN zu übermäßigem Müll

Wo wollen wir hin?

Uns war also klar wovon wir weg wollen, denn für uns war es an der Zeit etwas zu verändern. Doch wo wollen wir hin?

  • Wir wollen HIN zu mehr FREIzeit als Familie
  • Wir wollen HIN zu planlosen Tagen
  • Wir wollen HIN zu Fair Fashion
  • Wir wollen HIN zu keiner Chemie mehr im und am Körper
  • Wir wollen HIN zu Wiederverwendung
  • Wir wollen HIN zu weniger Müll und Verpackung

Der Wandel

Veränderung Weg von - hin zu

Nun liegt es an uns als Familie herauszufinden, WIE wir unsere Ziele gemeinsam erreichen und wie wir den Wandel von „Weg von – Hin zu“ einfach und leicht in unseren Alltag als Familie integrieren können. Uns ist klar, dass wir es nicht in allen Bereichen von heute auf morgen schaffen werden und wir auch Kompromisse eingehen werden müssen. Aber uns ist auch klar, dass wir es wollen und somit Schritt für Schritt in unserem Tempo gehen. Nach unseren Vorstellungen.

#einfachnachhaltigimalltag

Genau diesen Weg wollen wir ab nun gemeinsam mit euch gehen und euch an unserem bunten, manchmal chaotischen Weg durch unseren Alltag teilhaben lassen. Wir werden euch immer wieder berichten WIE wir die einzelnen Bereiche angehen und was für uns als Familie funktioniert und wo wir noch Verbesserungsbedarf sehen, oder wo wir auch mal total daneben greifen. Der Austausch und das Miteinander machen einfach Spass und genau deshalb freuen wir uns, wenn ihr auch eure Ideen und Tipps mit uns teilt. Wir werden unsere Ideen für ein #einfachnachhaltigimalltag unter dem gleichnamigen Hashtag auf Instagram verlinken und freuen uns wenn ihr dabei seid!

Glg und bis bald im Haus No. 6

eure V E R A

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.